EPIKUR GmbH Zentrum für Gesundheit

EPIKUR GmbH Zentrum für Gesundheit

Das Gesundheitszentrum Epikur in Bad Liebenwerda suchte nach einer Lösung, ihre Angebote online und vor allem auch auf mobilen Endgeräten interessant zu präsentieren. Wieduwilt Kommunikation entwickelte einen ansprechenden und sehr informativen Internetauftritt mit einem leicht zu pflegenden CRM. Außerdem kümmerte sich das Team um die Gestaltung neuer Druckprodukte für die Epikur GmbH.

aufgabe

Ein Gesundheitszentrum in Bad Liebenwerda zieht täglich mit Ärzten, Physio- und Ergotherapien, Kursen usw. viele Menschen an.
Dazu braucht es aktuelle Informationen, die mobil abrufbar sind und die Vielfalt des großen Gesundheitsdienstleisters übersichtlich darstellen.
Eine Webseite musste geschaffen werden, die sowohl mobil als auch auf dem Monitor gut aussieht, vor allem aber übersichtlich auf die Leistungen hinweist.

IDEE

Wer seine Gesundheit stärken oder verbessern möchte, findet in Bad Liebenwerda und den weiteren Standorten des Unternehmens häufig den Weg zu Epikur. Das bedeutet: Eine übersichtliche, leicht zu bedienende Webseite sollte entstehen, die den Gesundheitsgedanken in den Vordergrund stellt und eine freundliche, einladende Anmutung hat.

Ergebnis

Es entstand eine Webseite, die alle Facetten des Gesundheitsdienstleisters aufzeigt. Das Unternehmen wird vorgestellt, ebenso wie Partner und Mitarbeiter, Angebote, Standorte und Öffnungszeiten. Natürlich als Content Management System gut ohne Programmierkenntnisse zu pflegen und auf dem Smartphone ebenso schick, wie auf dem Monitor.

Regionalsiegel Elbe-Elster

Regionalsiegel Elbe-Elster

Projektleitung, Texte, Pressearbeit, Webdesign und -Programmierung,
Facebook & Instagram

Die Region Elbe-Elster ist landwirtschaftlich geprägt. Eine Vielzahl kleiner Erzeuger produziert hier Lebensmittel, besonderes Handwerk, spezielle Produkte. Ein Regionalsiegel entstand und wir dürfen das Marketing begleiten. Vielfältige Konzepte und ganz viel Kommunikation gehört hierbei zu den Aufgaben von Wieduwilt Kommunikation.

aufgabe

Die Region Elbe-Elster ist landwirtschaftlich geprägt. Eine Vielzahl kleiner Erzeuger produziert hier Lebensmittel, besonderes Handwerk, spezielle Produkte – seit Jahren bereits oft mit einer Vielzahl der Zutaten direkt aus dem Elbe-Elster-Kreis oder näheren Umfeld. Daher wurde 2017 das Regionalsiegel aus der Taufe gehoben: ein regionales Siegel, das qualitätvolle heimische Produkte besonders kennzeichnet. Kommunikativ bestand die Aufgabe darin, das Siegel in der Region bekannt zu machen und die Siegelträger zu einer festen Gemeinschaft zusammenwachsen zu lassen.

IDEE

Kommunikation. Reden. Zusammenführen. Nach einer umfassenden Befragung der Menschen in der Region war klar: Die Menschen wollen regionale Produkte kaufen. Sie wollen diese Waren gekennzeichnet haben. Sie wollen mehr über diese Waren erfahren. Auch die Regionalsiegelinhaber wollten mehr Kontakt untereinander, das Siegel als Marketinginstrument nutzen und eine Plattform für den Austausch haben. Wieduwilt Kommunikation übernahm gemeinsam mit Auftraggeber RWFG GmbH die Moderation des Prozesses.

Ergebnis

Eine Region. Ein Zusammenhalt. Stolz darauf, in Elbe-Elster hochwertige Produkte herzustellen oder zu verarbeiten. Eine feste Gemeinschaft trifft sich regelmäßig am Regionalstammtisch. Neue Kooperationen entstehen. Weiter sind ein Imagevideo, viele kleine Produktvideos, gut gepflegte Social Media Kanäle auf Facebook und Instagram, ein Folder sowie eine zentrale Website entstanden. www.reegional.de